Registrierung Alb-Extrem für Teamfahrer

Liebe Bad Boller Roller, Freunde und Bekannte!

die 37. Ausgabe des legendären ALB-EXTREM Radmarathons findet am

28. Juni 2020

statt. Dann legen sich wieder unzählige fleißige Helfer mächtig ins Zeug, um Euch eine tolle Veranstaltung zu präsentieren!

Dieser Tage hat der Veranstalter die Teilnahmebedingungen bekanntgegeben. Im Wesentlichen funktioniert alles gleich wie immer. Die Anmeldung für Gruppen erfolgt per Internet unter www.albextrem.de.

Die Reservierung der Startplätze und Verwaltung der Teilnehmerdaten ist bis 21.06.2020 möglich, wobei ein zeitlich gestaffeltes Startgeld erhoben wird. Die Startplätze müssen von mir als Teamleiter verbindlich kostenpflichtig gebucht werden und können nicht erstattet werden.

Damit wir von den „Frühbuchervorteilen“ profitieren können, benötige ich von Euch allen bis spätestens 15. März 2020 Eure Registrierungsdaten. Weiterhin bitte ich Euch, zusammen mit Eurer Registrierung das Startgeld von 68,00 € plus 1,00 € „Bearbeitungsgebühr“ (zur Deckung meiner Unkosten, z.B. Homepage, Porto, usw.), gesamt also  69,00 Euro ebenfalls bis spätestens 15. März 2020 an mich zu überweisen. Die Bankverbindung ist in der Registrierungsbestätigung genannt.

Ach ja, ein wenig Datenschutz muss auch noch sein:

Mit der Anmeldung zur Teilnahme an dieser Veranstaltung willigt der Teilnehmer(-in) in die Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten durch den Teamchef sowie den Veranstalter, für die Zahlungsabwicklung und Organisation der Veranstaltung, die Veröffentlichung und Verbreitung der Ergebnisse, sowie der im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellten Foto- und Filmaufnahmen ein. 
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Teamchef und der Veranstalter haften nicht für Personen- und Sachschäden. 
(Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung vom gesetzlichen Vertreter zu erklären.) 

Also los, jetzt liegt es an Euch – ich freue mich schon auf Eure Rückmeldungen! Gerne könnt Ihr die Information auch an andere „Radsport-Verrückte“ weiterleiten. Neue Teamriders sind herzlich willkommen.

Viele Grüße und ein sturzfreies Jahr 2020 wünscht Euch

Andreas Milde
Teamchef Bad Boller Roller