Albextrem 2010

Natürlich waren die Bad Boller Roller auch bei der 2010er-Auflage des Ottenbacher Radmarathons dabei. Waren es  das miese Wetter und dadurch mangelndes Training im Vorfeld, Verletzungspech, die Hitze oder aber die deutsche Fußballnationalmannschaft mit dem WM-Spiel gegen England, die vielen Fahrern den Start zur Qual der Wahl werden ließen?

Wahrscheinlich eine Kombination aus allem! So hatten die Bad Boller Roller ebenso wie viele andere Teams an akutem Fahrerschwund zu leiden: Von unseren 78 Voranmeldern kamen jedenfalls nur 62 in die Gruppenwertung, was am Ende dennoch einen guten 10. Platz bedeutete.

Und neben dem verdienten Bier im Festzelt haben uns beim Public-Viewing in der Buchs-Sporthalle Jogi´s Jungs mit ihrem sagenhaften 4:1-Sieg gegen die Engländer den Abend versüßt!

Hier geht´s zum Pressebericht NWZ Albextrem 2010

und hier zu den Bildern:

Albextrem 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*